Über mich:

Djumana-Barbara Gorel 

Motto: Gelebte Gefühle - erfülltes Leben

Ausbildung:

Psychotherapie, NLP-Training, Betriebspsychologie, Hypnosetherapie, Reiki-Lehrerin, Tanz-, Kunst- und Entspannungspädagogik

Talente:
Tänzerin & Choreografin, freie Künstlerin mit Schwerpunkt „Figurative Malerei“, Acryl auf Leinwand

Die Kraft und Energie, die mich immer wieder antreibt, ziehe ich aus meiner ganz eigenen Persönlichkeit. Die pure Lebensfreude finde ich im Orientalischen Tanz, der mich bereits seit über 20 Jahren begleitet. Inspiriert werde ich ganz oft von einer zufälligen Begebenheit, die in meinem Unterbewusstsein eine Reaktion auslöst. Oft erlebe ich, dass mich plötzlich ein Gedanke fesselt und nicht mehr loslässt. Dann fühle ich mich von der Muse geküsst und verliebe mich in die neuen Ideen. 

In der Kunst der Malerei und in der Erarbeitung meiner Tanzdarbietungen liebe ich alles was sich von meinen inneren Bildern auf der Leinwand und auf der Bühne manifestiert. Jedes Kunstwerk und jeder Solo- und Gruppentanz ist ein Lieblingsstück. Je nach meiner gelebten Phase variieren die Darbietungen und ich bin stolz darauf kein festes Schema zu haben. So kann ich mich dem kreativen Prozess mit völliger Hingabe widmen.

Who's Who - Menschen unserer Stadt

Barbara Gorel lebt und arbeitet in Leverkusen "Mir ist es wichtig, dass jedes neue Projekt auch zu mir passt."

Projektleitung:
Wohnen für Hilfe Leverkusen
Koordinatorin:
Taschengeldbörse Leverkusen
Dozentin: ErlebnisTanz 55+
Initiatorin: LEV-Kulturkreis 55+

Freie Künstlerin: Atelier BAGO
Mitglied: arteLEV der Künstlerkreis beim Integrationsrat
Gründungsmitglied: e.u.r.o.ART & The School of Masters

Autorin: Autobiografie und Prosa